Vorsorge ab 20

„Wie unseren Augapfel“ hüten wir sprichwörtlich all das, was uns wertvoll ist. Unsere Sehkraft gehört dazu. Gehen Sie auf Nummer sicher mit Ihrer Sehkraft und bieten Sie ihr ein Schon- und Schutzprogramm der Extraklasse.

Dazu gehören zum einen eine ausgewogene Ernährung und bewusste Erholungsphasen im Alltag (Schutz für Ihre Sehkraft). Zum anderen ist eine regelmäßige Augen-Vorsorge die Basis für eine frühzeitige Erkennung möglicher Veränderungen.

augenpraxis-weyhe-augenarzt-vorsorge-ab-20

Sie möchten einen Netzhaut-Check nach aktuellem Stand der Medizin?

Sie haben den Wunsch nach umfassender Vorsorge?

Sie sind kurzsichtig?

Dann empfehlen wir Ihnen eine Untersuchung alle 3-5 Jahre. Wir prüfen Ihre Sehleistung, Ihre Dioptrien, Ihre Brille und sehen nach der Gesundheit Ihres Augapfels.

Als hochwertige Vorsorge empfehlen wir Ihnen ergänzend den lasergestützten Netzhaut-Scanner: berührungslos, schnell, für Autofahrer. Er ermöglicht die frühe Erkennung von Veränderungen am Sehnerv und am Zentrum der Netzhaut – der Stelle des schärfsten Sehens (Makula). Autofahren ist direkt danach möglich.

Der Netzhaut-Scanner wird empfohlen bei

  • Wunsch nach hochwertiger Vorsorge
  • Glaukom-Vorsorge (Grüner Star)
  • Kurzsichtigkeit (Myopie)
  • Muttermal-Vorsorge im Auge (Fachbegriff: Aderhaut-Naevus)
  • hohem Blutdruck (Hypertonus)
  • Blutzucker-Krankheit (Diabetes)
  • bekannten Veränderungen an Netzhaut und Sehnerv

Sicherheit und ein gutes Gefühl.

Denn mit moderner Technik dauert die Messung nur wenige Sekunden.

Dr. Fabia Müller-Groh

Fakten Check

  • alle 3-5 Jahre: bei gesunden Augen
  • lasergestützter Netzhaut-Scanner
    • berührungslos
    • schnell
    • für Autofahrer
augenpraxis-weyhe-vorsorge-ab-20