Corona-Information

Liebe Patientinnen und Patienten,

auch in diesen herausfordernden Zeiten sind wir gern für Sie da und freuen uns, Sie in unserer Praxis zu begrüßen. Sie können wie gewohnt Termine buchen und uns zu den regulären Sprechzeiten in der Praxis besuchen – Behandlungen finden jedoch ausschließlich mit Termin statt. Zudem können Sie sich aktuell über besonders kurze Wartezeiten in der Praxis freuen. Selbstverständlich liegt uns Ihre Gesundheit als auch die unseres Teams am Herzen – wir sorgen für einen sicheren Aufenthalt durch strenge Hygiene-Richtlinien und Sicherheitsmaßnahmen.

  • Wir nehmen uns bei jedem Termin viel Ruhe und Zeit für Ihr Anliegen. Zugleich achten wir sehr genau darauf, dass unsere gemeinsame Zeit in geschlossenen Räumen möglichst kurz ist. Sollten dennoch Fragen und Gesprächsbedarf darüber hinaus bestehen, ermöglichen wir gern einen zusätzlichen Telefontermin sowie die Videosprechstunde.
  • Scheuen Sie sich auch nicht, wichtige Vorsorge-Untersuchungen wie gewohnt wahrzunehmen. Seien Sie gewiss, dass wir alle Sicherheitsmaßnahmen sorgfältig bedenken. Wir freuen uns darauf, Sie ganz in Ruhe zu allem Wichtigen zu beraten.
  • Wir sorgen dafür, dass Begegnungen mit anderen vermieden werden.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise genau. Sie entsprechen dem Informationsstand der Wissenschaft, der aktuellen Verordnung der Bundesregierung und dienen Ihrer persönlichen Sicherheit – und dennoch: Fröhlichkeit, Freundlichkeit und gute Stimmung sind Ihnen bei uns garantiert! Wir freuen uns auf Sie!

  • Patienten mit unklaren Symptomen wie Fieber, Husten und Atembeschwerden bitten wir nicht in die Praxis zu kommen beziehungsweise sich vorher mit ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzen.
  • Kommen Sie bitte ohne Begleitung, Kinder bitte mit nur einem Elternteil.
  • Erscheinen Sie bitte genau zu Ihrem Termin – also nicht früher oder später, denn Patientenbegegnungen sollen unbedingt vermieden werden. Sollten Sie vorzeitig anreisen, warten Sie bitte noch einen Moment unten im Auto oder im Freien.
  • Behandlungen finden deshalb aktuell ausschließlich mit Termin und in großen zeitlichen Abständen statt – buchbar online oder telefonisch unter 0421 – 84 80 85 00.
  • Kommen Sie bitte unbedingt mit Mund-Nasen-Schutz zu uns – erhältlich in allen umliegenden Apotheken – oder tragen Sie einen selbst angefertigten
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Patienten ohne Maske leider zurückweisen müssen.
  • Auch Patienten mit einer FFP3 Maske mit Ventil behandeln wir aus Gründen der eigenen Sicherheit nicht, da die Atemluft ungefiltert nach Außen strömt.
  • Halten Sie bitte mindestens 1,5 m Abstand zu Mitpatienten und uns. Zu Ihrer Orientierung haben wir Markierungen auf dem Fußboden angelegt.
  • Behalten Sie Ihre Garderobe an – wir sorgen für permanente Durchlüftung, das kann je nach Wetterlage auch mal etwas frischer sein.
  • Auch alle innenliegenden Praxis-Räume erhalten eine permanente Frischluftzufuhr, denn sie werden bei uns direkt vom Dach belüftet – Sie können sich auch hier sicher fühlen
  • Teilen Sie uns bitte vorab bei Ihrer Anmeldung per Telefon oder online bereits alle Einzelheiten möglichst genau mit. Auf diese Weise können wir die persönliche Kontaktzeit bei Ihrem Termin zu unserer gegenseitigen Sicherheit minimieren.
  • Besuchen Sie unsere Praxis erstmals, geben wir zusätzlich auch schon Ihre persönlichen Daten in unsere EDV ein, damit die Zeit am Tresen möglichst kurz gehalten werden kann.

In Notfällen wenden Sie sich bitte an den augenärztlichen Notdienst unter 04231 – 975345, an die diensthabenden Augenkliniken sowie an den allgemeinen Notdienst unter 116117.

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute – bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Augenpraxis Weyhe und Dr. Fabia Müller-Groh